Schrift kleiner Schrift größer

 

Kandidaten Gemeinderat 2019

Motiviert und mit neuen Ideen stellt sich das Team zur Wahl in den Gemeinderat.


Martin Gnoyke

53 Jahre, verheiratet, 4 Kinder
Altenpfleger, Heimleiter im Pflegeheim Haus Tabor in Maulbronn.
Mitglied im Kreispflegeausschuss.

Ich übernehme gern Verantwor-tung, bin lösungsorientiert und suche den konstruktiven Dialog. Diese Stärken möchte ich gern im Gemeinderat einbringen. Mein inhaltlicher Schwerpunkt ist das Thema „Lebensqualität im Alter“: Sternenfels als ein Ort, in dem man auch im Alter rundum gut aufgehoben ist.“

 


Ingela Freisler

47 Jahre, verheiratet, 3 Kinder

Da ich als Krankenschwester und Demenzfachkraft mit Jugendlichen und älteren Menschen arbeite, sehe ich mich als starkes Bindeglied zwischen den Generationen.

 


Dieter Meergraf

59 Jahre, verheiratet mit Iris geb. Hlawatsch, zwei Töchter
Diplom Informatiker (FH) Staatlich geprüfter Elektrotechniker
Abteilungsleiter im SV Diefenbach

Seit meinem Studium arbeite ich beim weltweit größten Druckmaschinenhersteller als IT-Experte und Projektleiter im internationalen Umfeld. Ich bin jemand, der auch mal nachfragt und an Themen dranbleibt.
Meine inhaltlichen Schwerpunkte sehe ich im Hochwasserschutz, der Dorfentwicklung und der Digitalisierung.

 


Ulla Anscheit

52 Jahre, verheiratet , 6 Kinder
Angestellte im öffentlichen Dienst

Meine Stärken und Kenntnisse in verschiedenen Bereichen der sozialen Arbeit möchte ich im Gemeinderat einbringen und dazu beitragen, dass Sternenfels und Diefenbach Orte bleiben, in denen alle Mitmenschen gern leben.

 


Niklas Freisler

20 Jahre
Student für Bauingenieurwesen KIT

Ich möchte neue und moderne Ideen in die Gemeinde einbringen, um in Zukunft attraktive Perspektiven für jede Generation bieten zu können.

 


Anne Brose

54 Jahre, verheiratet, 4 Kinder
Lerntherapeutin für Mathematik, selbstständig im Einzelhandel

Leben im Dorf versuche ich, mit meinem kleinen Bioladen und der Initiative "LandschafftKultur" im Café im Alten Emmaladen umzusetzen.
Mein Herz schlägt für ein vielfälti-ges Miteinander auf dem Land.

 


Nobert Bauer

65 Jahre, verheiratet, 2 Kinder, 2 Enkelkinder
Beamter