Schrift kleiner Schrift größer

 

OrtsvereinSPD-NeujahrsTreff am 01.02.2019

Was als außerordentliche Mitgliederversammlung 2013 aus einer Notwendigkeit heraus entstand, ist mittlerweile zu einer festen Einrichtung beim SPD-Ortsverein Sternenfels geworden. So traf sich der Ortsverein dieses Jahr bereits zum siebten Mal in zwangloser Runde um ins neue Jahr zu starten und über aktuelle politische Themen sich auszutauschen. Wie schon 2013 fand diesmal die Veranstaltung wieder in der Alten Krone in Diefenbach statt.

Veröffentlicht am 04.02.2019

 

GemeinderatsfraktionHaushaltsrede vom 31.01.2019

Liebe Mitbürgerinnen,
liebe Mitbürger,

in der letzten Gemeinderatssitzung wurden der Haushaltsplan 2019 sowie die Wirtschaftspläne für die gemeindlichen Eigenbetriebe verabschiedet. Die Mitglieder der Fraktionsgemeinschaft Freie Wähler und SPD haben diesen Plänen zugestimmt.

Mit dem Haushaltsplan setzen wir auch für 2019 ganz klar den eingeschlagenen Weg der Haushaltskonsolidierung fort. Auch wenn in der deutschen Wirtschaft die ersten konjunkturellen Bremsspuren festzustellen sind, so konnte und kann die Gemeinde noch immer von den Auswirkungen einer guten wirtschaftlichen Lage profitieren.

Veröffentlicht am 04.02.2019

 

GemeinderatsfraktionHaushaltsberatung am Do., 17.01.19

Liebe Mitbürgerinnen,
liebe Mitbürger,

am vergangenen Donnerstag wurde der Haushaltsplan für das Jahr 2019 beraten.
Gerne informiert Sie die Fraktionsgemeinschaft Freie Wähler und SPD an dieser Stelle über die Anträge unserer Fraktion:

Veröffentlicht am 23.01.2019

 

KreisverbandInteressante Informationen zum Thema "Bienensterben" am 21.10.18 in Ötisheim

Dr. Stefan Bosch hielt den Einführungsvortrag

Mit vielen interessanten Informationen zu einem wichtigen Thema konnten über 60 Zuhörer und Zuhörerinnen nach einer Veranstaltung der SPD im NaturFreundehaus Ötisheim nach Hause gehen.

Die SPD-Ortsvereine Ötisheim, Illingen, Knittlingen, Maulbronn und Sternenfels hatten fachkundige Referenten eingeladen.
Die Einführung in das Thema übernahm Dr. Stefan Bosch, NABU-Mitglied aus Diefenbach.

Veröffentlicht am 28.10.2018

 

OrtsvereinBericht von der Jahreshauptversammlung am 20. September 2018

Am Donnerstag, den 20. September hielt der SPD-Ortsverein Sternenfels seine diesjährige Jahreshauptversammlung im Gasthaus Rössle in Diefenbach ab. Gegen 19.50 Uhr begrüßte der 1.Vorsitzende Frank Anscheit die erschienenen Mitglieder.

Veröffentlicht am 29.09.2018

 

OrtsvereinMitgliederversammlung am Freitag, den 23. März 2018

Im Nebenzimmer des Gasthauses zum Rössle im Ortsteil Diefenbach trafen sich die Mitglieder des SPD-Ortsvereins Sternenfels am 23.03.2018 um zum einen die Delegierten für die Europawahl 2019 zu wählen und zum andern die Lage nach der Regierungsbildung Mitte März zu sondieren.

Veröffentlicht am 04.04.2018

 

KreistagsfraktionAußergewöhnlicher Besuch in Sternenfels

Die SPD-Kreistagsfraktion tagte im TeleGIS

Am 21. März 2018 war die SPD-Kreistagsfraktion zu Gast um u.a. eine Fraktionssitzung im TeleGIS abzuhalten.

Die Gemeindeverwaltung in Person von Bürgermeister Werner Weber, Kämmerer Markus Klein und Hauptamtsleiterin Antonia Walch nutzte die Gelegenheit gemeinsam mit SPD-Gemeinderat Stephan Schniz die Gemeinde vorzustellen.

Veröffentlicht am 23.03.2018

 

GemeinderatsfraktionHaushaltsrede der Gemeinderatsfraktion vom 27.02.2018

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Weber,
Sehr geehrter Herr Klein,
Sehr geehrte Frau Walch, Ihnen an dieser Stelle von unserer Seite nochmals ein offizielles herzliches Willkommen in Sternenfels,
Sehr geehrte Gemeinderatskolleginnen und -kollegen,
Sehr geehrte Zuhörer,

Vor uns liegen der Haushaltsplan 2018 sowie die Wirtschaftspläne für die gemeindlichen Eigenbetriebe zur Verabschiedung. Die Mitglieder der Fraktionsgemeinschaft Freie Wähler und SPD werden diesen Plänen zustimmen.

Auch wenn in diesem Jahre der Verwaltungshaushalt keine Zuführung erwirtschaften kann und wir für die Ausgaben des Vermögenshaushaltes auf eine Entnahme aus den Rücklagen zurückgreifen müssen, zeigt dieser Haushalt doch deutlich: die Gemeinde setzt auch in diesem Jahr den begonnen Weg der finanziellen Konsolidierung fort.

Veröffentlicht am 28.02.2018