Schrift kleiner Schrift größer

 

PressemitteilungenOrtsnachrichten Woche 40/2012

Freitag, den 05. Oktober2012

Nominierung unseres/r Bundestagskandidaten/tin

19.00 Uhr Gustav-Heinemann-Schule, Atrium
in der Habsburger Str. 14 in 75177 Pforzheim/Nordstadt

Die Teilnehmer aus Sternenfels treffen sich am Freitag um 18.15 Uhr auf dem Parkdeck in Sternenfels, um Fahrgemeinschaften zu bilden. Anschließend fahren wir nach Diefenbach an die Kelter so gegen 18.20 Uhr. Dort steigen die Teilnehmer aus Diefenbach zu.

Stammtisch in Diefenbach

Zum monatlichen Stammtisch Ende September im Gasthaus Rössle traf sich diesmal eine etwas kleinere Runde. Dennoch gab es erneut genügend Gesprächsstoff. Im Mittelpunkt stand die Veranstaltung der TeleGIS-Geschäftsführung vom Samstag, den 22. September 2012, über das aktuelle Thema „e-Mobilität“, wo hochkarätige Referenten und Berater einem fachkundigen Publikum dieses in seiner gesamten Bandbreite näher brachte. Keiner der Anwesenden konnte begreifen, warum die Beteiligung so niedrig war. Der eingeschlagene Weg muss weiter verfolgt werden, um nicht ins Hintertreffen zu geraten, sonst könnte es fatale Folgen haben.
Weitere Themen waren die sonntägliche Diskussion bei Günther Jauch über „arm und reich“, die allgemeine Gastfreundschaft in diversen Ländern sowie die Spendenbereitschaft unserer Mitbürgerinnen und Mitbürger.
Natürlich kam der gesellige Teil auch diesmal nicht zu kurz. Abseits von jeglicher Hektik des täglichen Alltags wurde manche interessante oder lustige „Geschichte“ in völlig ungezwungener Atmosphäre erzählt.
Der SPD-Stammtisch findet regelmäßig am letzten Dienstag im Monat ab 19.30 Uhr abwechselnd in Diefenbach und Sternenfels statt. Die Lokalität wird jeweils kurzfristig bekannt gegeben.
Der SPD-Ortsverein freut sich auch weiterhin auf die Teilnahme von Bürgerinnen und Bürgern, die nicht Mitglied in der Partei sind. Der Stammtisch ist nämlich für jedermann offen.

Veröffentlicht am 01.10.2012

 

PressemitteilungenOrtsnachrichten Woche 38/2012

Freitag, den 05.Oktober 2012
Nominierung unseres/r Bundestagskandidaten

Veröffentlicht am 19.09.2012

 

PressemitteilungenOrtsnachrichten Woche 36/2012

Sonntag, den 09. September 2012
Herzliche Einladung zum 4. Roten Herbst von Katja Mast und dem SPD-Ortsverein Mühlacker

Natur erleben, Wandern und Einkehren auf dem großen Straßenfest in Mühlacker
Los geht es am 9. September 2012, Beginn 10.00 Uhr, Treffpunkt Parkplatz am Hallenbad Mühlacker (Rappstraße).
Einfach vorbeikommen, alle sind eingeladen – ob mit oder ohne Parteibuch, gerne auch Naturfreundinnen und Naturfreunde.
Es ist Tag des offenen Denkmals und wir gehen vorbei an der Villa Rustica Richtung
Enzberg: Zurück führt uns unser Weg an der Enz entlang. Nach einem längeren Spaziergang kommen wir beim Straßenfest an. Die Strecke ist für alle gut zu bewältigen.
Weitere Informationen im Bürgerbüro von Katja Mast oder unter katja.mast@wk.bundestag.de

Mittwoch, den 12. September 2012
14.30 Uhr AWO-Begegnungsstätte, Feldbergstr. 36, Pforzheim-Arlinger

Erbrecht- was muss ich beachten?
Rechtsanwältin Isabel Hutter-Vortisch aus Pforzheim informiert über Ecken und Winkel eines wirksamen Testaments und über Erbschaftssteuer, die insbesondere für Alleinstehende ein brisantes Thema ist.

Die AG 60 plus der SPD-Kreisverbände Enzkreis und Pforzheim lädt sehr herzlich ein.

Gut besuchter Stammtisch im Bistro Hirsch

Zum monatlichen Stammtisch trafen sich die SPD-Freunde dieses Mal im Biergarten des Bistro Hirsch in Sternenfels. Bei angenehmem Wetter wurden wieder viele Themen aus Gesellschaft und Politik diskutiert und manche lustige oder interessante "Geschichte" erzählt. Die ungezwungene Athmosphäre trug dazu bei, dass auch einmal abseits vom politischen Alltag Dinge angesprochen wurden, die bei den üblichen Versammlungen nicht oder nicht so oft erörtert werden.

Der SPD-Stammtisch findet regelmäßig am letzten Dienstag im Monat ab 19:30 Uhr abwechselnd in Diefenbach und Sternenfels statt. Die Lokalität wird jeweils kurzfristig bekannt gegeben.

Der SPD Ortsverein freut sich auch auf die Teilnahme von Bürgerinnen und Bürger, die nicht Mitglied in der Partei sind. Der Stammtisch ist für jedermann offen.

- kb -

Veröffentlicht am 05.09.2012

 

PressemitteilungenOrtsnachrichten Woche 35/2012

Mittwoch, den 12. September 2012
14.30 Uhr AWO-Begegnungsstätte, Feldbergstr. 36, Pforzheim-Arlinger

Erbrecht- was muss ich beachten?
Rechtsanwältin Isabel Hutter-Vortisch aus Pforzheim informiert über Ecken und Winkel eines wirksamen Testaments und über Erbschaftssteuer, die insbesondere für Alleinstehende ein brisantes Thema ist.

Die AG 60 plus der SPD-Kreisverbände Enzkreis und Pforzheim lädt sehr herzlich ein.

Veröffentlicht am 29.08.2012

 

PressemitteilungenOrtsnachrichten Woche 31/2012

Treffpunkt für kleine Schnäppchenjäger: Kinderflohmarkt im Dorfgarten am Samstagmorgen!

Viele kleine Kaufleute haben ihre Schätze durchstöbert und zusammengetragen, was Geld bringen soll. Präsentiert wird das vielfältige Angebot im Rahmen des Kinderferienprogramms am Samstag von 9-13 Uhr im Dorfgarten hinter der Sternenfelser Kirche.
Machen Sie sich und den eifrigen Händlern eine Freude und schlendern Sie vorbei – zum Suchen, Stöbern und Schnäppchen jagen! Sie werden sicher etwas Überraschendes finden...
Und wenn Sie etwas Zeit mitbringen, haben wir auch eine Tasse Kaffee für Sie!
Bei Regen muß der Flohmarkt allerdings leider entfallen.

Veröffentlicht am 02.08.2012

 

PressemitteilungenOrtsnachrichten Woche 29/2012

Dienstag, den 24. Juli 2012
19.00 Uhr Schleglerkasten in Heimsheim

Obwohl das Justizressort das Kleinste der Landesregierung ist, kommt ihm eine wichtige Bedeutung zu, denn schließlich geht es dort um die Entwicklung der Kriminalität, die Sicherheit in Baden-Württemberg, aber auch um den Kampf gegen Doping oder die Einführung einer Landesverfassungsbeschwerde.
Mit Justizminister Rainer Stickelberger an der Spitze hat eine grün-rote „ Politik des Gehörtwerdens“ auch in der Justizpolitik Einzug gehalten. „Das erste Jahr als Justizminister war für mich persönlich ein aufregendes, arbeits- und lehrreiches Jahr“, fasst der Sozialdemokrat seine ersten 12 Monate an der Spitze der baden-württembergischen Justiz zusammen.
Wir freuen uns sehr, dass wir Rainer Stickelberger gewinnen konnten, uns persönlich von seinem ersten Jahr als Minister zu berichten und laden Euch herzlich ein am

Dienstag, den 24 Juli 2012, 19.00 Uhr
Heimsheim Schleglerkasten
zu

„1 Jahr Grün-Rote(Justiz-) Politik“
Mit Rainer Stickelberger, Justizminister Baden-Württemberg

Ablauf
1. Begrüßung RolfVetter, SPD-Ortsvereinsvorsitzender Heimsheim
2. Grußwort Katja Mast MdB
3. Weitere Grußworte
4. Rainer Stickelberger: 1 Jahr Grün-Rote (Justiz-) Politik
5. Schlusswort

Die Veranstaltung ist bewirtet.

Veröffentlicht am 18.07.2012

 

PressemitteilungenOrtsnachrichten Woche 28/2012

Mittwoch, den 18. Juli 2012

Liebe Seniorinnen und Senioren der AG 60 plus,
liebe Freundinnen und Freunde aus Pforzheim und dem Enzkreis,
es ist soweit, unser diesjähriger Ausflug steht vor der Tür.

Am Mittwoch, den 18. Juli 2012 starten wir um 13.00 Uhr mit dem Busunternehmen Schuhmacher nach Neubulach und Holzbronn.

Uns erwartet ein interessanter und fröhlicher Tag, den Fritz Söchting für uns organisiert hat:
Im Bergwerk bei 8 Grad Celsius, bequem und ebenerdig begehbar, mit seinem weit über die Grenzen bekannten Heilstollen erlebt man die Welt unter Tage. Hier erzählen uns die Führer vom mittelalterlichen Bergbau sowie der Silber- und Erzgewinnung in Neubulach.
Über das oberirdische Leben in Neubulach werden wir in einem kleinen geführten Stadtspaziergang informiert.
Den gemütlichen Abschluss machen wir in dem Lokal mit der besonderen Note: dem Krabba-Nescht in Holzbronn. Entweder im urigen Biergarten des am Waldrand gelegenen Lokals oder bei der originellen Atmosphäre der Innenräume des Hauses genießen wir die schwäbischen Spezialitäten, Fasswein, Most oder frisch gezapftes Bier. Es ist für jeden Geschmack etwas dabei!
Also einfach mitmachen und den Tag genießen, hier noch einmal zusammengefasst das Tagesprogramm für den 18.Juli 2012:
Abfahrt in Pforzheim ZOB SÜD: 13.00 Uhr
Führung im Bergwerk: 14.00 Uhr
Geführter Stadtrundgang in Neubulach: 15.30 Uhr
Abschluss im Krabba-Nescht, Holzbronn 17.30 Uhr
Ankunft in Pforzheim: 20.00 Uhr

Unkostenbeitrag pro Person: 17.00 Euro. Es sind noch Plätze frei, also können auch Kurzentschlossene noch mitkommen. Wir freuen uns auf einen fröhlichen Nachmittag mit Euch allen.
Herzliche Grüße im Namen des Vorstandes
Eure Antje Hill und Friedrich Söchting

Zweiter Stammtisch in Sternenfels

Auch beim zweiten Stammtisch in der „Sandbauernstube“ in Sternenfels kam das persönliche Gespräch wahrlich nicht zu kurz. Die Entwicklung des Sternenfelser Ortsteils stand hier im Mittelpunkt. Für später zugezogene Mitbürgerinnen und Mitbürger war es hoch interessant zu erfahren, wie sich Sternenfels ab den siebziger Jahren gewandelt hat. Gerade die Ortskernsanierung Anfang der achtziger Jahre bildete eine deutliche Zäsur, wo z.B. die „gewohnte“ Kelter neben der Kirche dem Abriss zum Opfer fiel und dann ein neues Gebäude in den Kilgen errichtet wurde. Auch das 1976 erstmals durchgeführte Straßenfest, Nachfolger des 1974(20. – 22.09.) erstmalig und einmalig veranstalteten Fest der Vereine auf dem Sportplatzgelände, wies in der Gründerzeit bis zur Einweihung der Ortskernsanierung im Jahre 1981 den Vereinen wegen den Abriss- und Gestaltungsarbeiten die verschiedensten Standorte zu.
Unvorstellbar heute, dass gerade 1974, kurz nach der Installation des Stahlgerüstes der Firma Fried in Leonbronn(zu diesem Zweck fand Anfang Juli 1974 eine Sondersitzung der Vereine im Sternenfelser Clubheim statt) drei große Feste in sechs Wochen auf dem Sportplatzgelände durchgezogen wurden und alle drei waren hervorragend besucht. Von 10. – 12. August das Sportfest des SV Sternenfels. Zwei Wochen später dann das Freibadfest und wie bereits oben erwähnt im September, das dreitägige Fest der Vereine.
Auch nahm der“ Berufsalltag“ an diesem Abend einen breiten Raum ein. Sehr interessant war natürlich zu hören, dass viele Dinge, die früher „alltäglich“ waren, heutzutage im Wandel der Zeit nicht mehr machbar sind.
Der Abend war erneut kurzweilig, weil einfach Erzählungen die ganze Sache auflockerten.

Veröffentlicht am 10.07.2012

 

PressemitteilungenOrtsnachrichten Woche 27/2012

Claus Schmiedel bei der SPD- Kreisdelegiertenkonferenz im Bürgersaal in Sternenfels

Nach dem Besuch auf dem Rathaus und im TeleGis erschien Claus Schmiedel sehr pünktlich zur Kreisdelegiertenkonferenz der SPD im Sternenfelser Bürgersaal.

Veröffentlicht am 03.07.2012